Steuerberater Kroes-Forck-Trillmann

Login Datev-SmartCard

Mobile Version

unser erfolgsrezept:
erfahrung, kompetenz
und nähe zum mandanten.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Unsere Leistungen:

Lernen Sie uns kennen!

In einem unverbindlichen und kostenlosen Erstgespräch analysieren wir Ihre Individuellen Anliegen und zeigen Ihnen was wir für Sie tun können

Qualitäts-BWA

Unternehmensberatung

Langjähriges Know-how ermöglicht uns, unsere Mandanten bei wesentlichen unternehmerischen Prozessen und Entscheidungen optimal zu beraten. Wir unterstützen Sie bei steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Problemen. Damit Sie Ihre Unternehmensziele erreichen!

Besondere Kompetenz vermitteln wir in folgenden Bereichen:

Unternehmenskauf

  • Unternehmensbewertung ( Ertragswert-, Discounted Cash
  • Flow-Verfahren)
  • Letter of Intent
  • Due Diligence
  • Kauf- und Übertragungsverträge
  • Unternehmensübernahme nach dem neuen WpÜG
  • Arbeitsrechtliche Beratung

Unternehmensnachfolge und –umwandlung

  • Einkommenssteuer (ausgelöst durch Erbauseinandersetzungen)
  • Erbfolgegestaltung
  • Erbschaftssteueroptimierung

Rechtsformwahl

Unser erfahrenes Team begleitet Sie zu Ihrem Erfolg! Durch unsere kompetente Unternehmensberatung werden Problembereiche unmittelbar identifiziert, klar definiert und sorgfältig analysiert.

Starke Konkurrenz erfordert eine eingehende Auseinandersetzung mit betriebswirtschaftlichen Prinzipien. Mit der Erarbeitung individueller Lösungen im wirtschaftlichen und rechtlichen Kontext sorgen wir für Ihren Wettbewerbsvorteil.

Mit unserer Beratung stehen wir Ihnen als vertrauensvoller Begleiter zur Seite!

Ihre Visionen und Ziele und unser fundiertes Wissen sowie jahrelange Erfahrung formen Ihren Unternehmenserfolg. Gemeinsam planen wir grundlegende unternehmerische Entscheidungen und finden die lukrativsten Lösungen für Ihr Unternehmen.

Vorsicht ist besser als Nachsicht! Deshalb ist gründliche und weitsichtige Planung besonders wichtig. Dazu bedarf es zukunftsorientierter Instrumente, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen.

Im Rahmen der Betriebswirtschaftlichen Beratung bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Beratung bei Kalkulationsfragen
  • Erarbeitung von Strategien und Geschäftsplänen
  • Budgetierung mit Soll/Ist-Vergleichen
  • Unternehmensbewertungen
  • Erstellung und Adaptierung von Businessplänen
  • Consulting bei Outsourcing-Vorhaben
  • Organisationsberatung
  • Unternehmensplanung: Strategische Vergleichs- und Planungsrechnungen in Zusammenhang mit Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen sowie Personaleinstellungen
  • Steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung in Zusammenhang mit Investitionsentscheidungen
  • Break-Even-Berechnung
  • Bilanz- und Erfolgsanalysen
  • Beantragung von Fördermitteln in Zusammenhang mit Unternehmensgründungen
  • Erstellung von Existenzgründungsgutachten

Unternehmensbewertung

Zur Optimierung der Finanzen des Mandanten zählt nicht nur die steuerliche Situation sondern auch die Erfüllung der Kriterien der Banken, die für die Höhe der Zinsen entscheidend sein können.

Die Bewertung von kleinen und mittleren Unternehmen wird in der Praxis immer wichtiger. Dabei hängt der Wert des Unternehmens wesentlich von Anlass, Ziel und Funktion der Bewertung ab. Das Ergebnis der Unternehmensbewertung ist wichtige Entscheidungsgrundlage für Kauf und Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen, Ein- und Austritt von Gesellschaftern, Abfindungen im Familienrecht, Zugewinnausgleich und Erbauseinandersetzung.

Erbschaftsteueroptimierung und Erbfolgegestaltung

Es mag merkwürdig klingen, wenn - wie inzwischen häufig - von der "Last" des Vererbens und Erbens gesprochen wird. Trotzdem hat diese Aussage ihre Berechtigung - auch dann, wenn es sich nicht um riesige Werte handelt.

Nicht von ungefähr sind cirka 95 Prozent der privat aufgesetzten Testamente fehlerhaft oder unvorteilhaft abgefasst - häufig mit der Folge, dass der Nachlass nicht so vererbt wird, wie es von der Erblasserin oder dem Erblasser geplant war.

Hinzu kommt, dass der Gesetzgeber in den letzten Jahren einige Neuregelungen auf den Weg gebracht hat Außerdem ist auch damit zu rechnen, dass in den nächsten Jahren weitere Veränderungen - vor allem in der Besteuerung der Vermögensübergänge auf Sie zukommen.

Den Nachlass zu regeln, bedarf also sorgfältiger Überlegung und vor allem einiger Kenntnisse. Denn es gibt eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten, die - richtig eingesetzt und abgefasst - der Durchsetzung der eigenen Vorstellungen dienen.

Nachlassregelungen müssen von Zeit zu Zeit überprüft werden. Falls sich die Situation verändert hat, ist auch die Neugestaltung der letztwilligen Verfügung erforderlich.

Gutachtenerstellung

Zu unserem Aufgabengebiet zählt die Erstellung von Sachverständigengutachten auf dem Gebiet des Buchführungs- und Bilanzwesens im Besonderen sowie des Abgabenrechts im Allgemeinen.

Sie können uns gerne zur Lösung steuer- und steuerjuristischer Einzelproblemstellungen kontaktieren. Wir führen Einspruchsverfahren, Betriebsprüfungen und finanzgerichtliche Klagen durch, helfen aber auch gutachterlich präventiv bei der Lösung steuerlicher Problemstellungen. Voraussetzung ist hierfür nicht die Erteilung eines laufenden Mandats. Mandantenschutz wird garantiert.

Für Wirtschaftstreibende bedeutet die Erstellung eines Gutachtens oft eine nicht unwesentliche strategische Information zur Verfolgung Ihrer Ziele.

Im Rahmen unserer Gutachtertätigkeit beantworten wir für Sie insbesondere Fragen

  • in Zusammenhang mit der Bewertung von Unternehmen und Unternehmensanteilen
  • in Schadenersatzangelegenheiten (Quantifizierung von Schadensfällen) sowie
  • in Zusammenhang mit allgemeinen betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten.

Darüber hinaus erstellen wir Strafgutachten, Unterhaltsgutachten, Verdienstentgangsgutachten und Gutachten im Exekutionsverfahren (Bewertungsgutachten).

Im Rahmen der Sachverständigentätigkeit erstellen wir auch Gerichtsgutachten, in denen wir unser Fachwissen und unsere Berufserfahrung in das Gerichtsverfahren einbringen. Als Sachverständige obliegt uns dabei die Aufgabe, Gutachten als Beweismittel im Verfahren zu erstellen.

Die Sachverständigentätigkeit erfordert, dass ein Gutachten stets nur unter Anwendung von Fachwissen erstellt wird. Allgemeine Lebenserfahrungen, Meinungen und Anschauungen des Sachverständigen haben in einem Gutachten nichts verloren.

Für die Tätigkeit als Sachverständiger obliegt uns – ebenso wie für den Beruf des Wirtschaftstreuhänders – die Pflicht der permanenten Fortbildung, um unseren Wissensstand aktuell zu halten. Darüber hinaus gehören zu den Anforderungen an den Sachverständigen die besondere Vertrauenswürdigkeit, Gewissenhaftigkeit, Verschwiegenheitspflicht, Unabhängigkeit, Unparteilichkeit und permanente Weiterbildung.

Vermögensplanung

Wir helfen bei der Erstellung eines persönlichen Lebensplaners. In einer Mappe sollen persönliche Daten, Vermögensplanung und Budget, Vorsorgeplanung, Risikoplanung, Generationenplanung und Dokumentenablage enthalten sein. Eine Mappe soll Ihnen und im Notfall Angehörigen dienen einen Gesamtüberblick zu bekommen.

Für Anleger, die kein Risiko im Hinblick auf Aktien eingehen möchten, aber dennoch eine höhere Rendite nach Steuern als mit Festgeld erzielen möchten, informieren wir über ein Modell über Unternehmensanleihen mit fester Nominalverzinsung und Absicherung über Pfandbriefe. Die Anlage muss auch hier aber bis Ende des Jahres 2008 erfolgen.

Für weitere Rückfragen zur steuerlichen Behandlung und dieser legalen Umgehung der Abgeltungssteuer trotz Zufluss z.B. in 2012 bitten wir Sie uns zu kontaktieren.

Steuerberater Kroes-Forck-Trillmann work Capeller Straße 51a 59368 Werne Deutschland work +49 2389 92 62 00 fax +49 2389 92 620 290 kroes-forck-trillmann.de
Atikon work Kornstraße 4 4060 Leonding Österreich work +43 732 611266 0 fax +43 732 611266 20 www.atikon.com 48.260229 14.257369